Letzte Neuigkeiten: EURORAI-Seminar in Sarajevo

Rund 70 Teilnehmer*innen aus 11 Ländern nahmen am vergangenen 5. November in Sarajevo am EURORAI-Seminar teil, dessen Ausrichter der Rechnungshof der Institutionen der Föderation in Bosnien und Herzegowina war. Die Veranstaltung stand unter dem Motto Wert und Nutzen der regionalen Einrichtungen der externen öffentlichen Finanzkontrolle,insbesondere auch vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie.

Bitte klicken Sie auf den entsprechenden Link
, um zu den gesammelten Vorträgen und sonstigen Unterlagen des Seminars zu gelangen!

Lesen Sie weiter

Befreiung von der Zahlung des Mitgliedsbeitrags für 2021

Das Präsidium von EURORAI hat dem Vorschlag des Generalsekretariats einstimmig zugestimmt, alle Mitgliedsinstitutionen von der Zahlung des Mitgliedsbeitrags für ein weiteres Jahr zu befreien. Begründet wurde dieser Vorschlag mit der Tatsache, dass EURORAI zwar dieses Jahr ein Seminar ausrichten wird (am 5. November in Sarajewo), aber aufgrund der weiterhin unsicheren internationalen Lage bezüglich des Coronavirus nicht gewährleisten kann, dass alle Mitgliedsinstitutionen, die an der Veranstaltung teilnehmen möchten, dies auch wirklich werden tun können. Der Vereinigung stehen aber noch genügend Mittel aus den in Vorjahren erhobenen Mitgliedsbeiträgen zur Verfügung um die Veranstaltung in dem üblichen Format durchführen zu können.

Lesen Sie weiter