Seminar in Frankfurt am Main im Mai verschoben

7 abril 2020

Angesichts der Entwicklungen in Europa was die sogenannten Coronavirus-Infektionen angeht und die von den zuständigen Stellen erlassenen Vorgaben, ist nach gemeinsamer Übereinkunft zwischen dem Veranstalter vor Ort, dem Hessischen Rechnungshof, und dem EURORAI-Generalsekretariat beschlossen worden, das EURORAI-Seminar in Frankfurt am Main auf das Jahr 2021 zu verschieben.

Als neuer Termin wird dabei der Zeitraum vom 20.-22. Mai 2021 vorgeschlagen.

 Für Rückfragen steht das Generalsekretariat gerne zur Verfügung.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns