Startseite Glossar

Der Gedanke, ein Glossar ausgewählter Fachbegriffe und Ausdrücke der externen Finanzkontrolle und der damit in Verbindung stehenden Sachgebiete zu erarbeiten, ist infolge der zahllosen Übersetzungsarbeiten entstanden, die das Generalsekretariat der Europäischen Organisation der Regionalen Externen Institutionen zur Kontrolle des Öffentlichen Finanzwesens (EURORAI) im Laufe seiner mittlerweile über zehnjährigen Tätigkeit durchzuführen oder zu überprüfen hatte. Auf Vorschlag des Generalsekretärs der Vereinigung beauftragte das Präsidium von EURORAI das Generalsekretariat einen Vorentwurf zu einem solchen Glossar in Zusammenarbeit mit einigen ausgewählten Mitgliedsinstitutionen zu erstellen.

Angesichts der wachsenden Zahl von Aktivitäten die EURORAI jedes Jahr durchführt und an denen immer mehr Mitglieder und Bedienstete der Mitgliedsinstitutionen (und sonstige Beobachter) teilnehmen, wird die Kenntnis der entsprechenden Fachausdrücke sowie der Rechts-und Verwaltungssysteme des jeweiligen Auslands unerlässlich.

Das Generalsekretariat hofft, dass dieses Glossar dazu beiträgt, die Kenntnis der verschiedenen Finanzkontroll-, Rechts- und Verwaltungssysteme zu vertiefen und die Verständigung unter den Fachleuten der Finanzkontrolle zu verbessern. Gleichzeitig wünscht es, dass dank der Anregungen und Hinweise der Leser der endgültige Entwurf verbessert, gegebenenfalls erweitert und auf Wunsch nach Sachgebieten geordnet wird.

 

Das Wortgut wird alphabetisch aufgeführt und zwar in den vier Amtssprachen von EURORAI: Deutsch, Französisch, Spanisch und Englisch. Neben Übersetzungen bietet der Vorentwurf des Glossars dort, wo dies als notwendig oder sachdienlich erachtet wurde, auch Definitionen, Erläuterungen und Redewendungen. Mit (D), (F), (E) oder (UK) gekennzeichnete Ausdrücke werden lediglich im deutschen, französischen, spanischen oder englischen Sprachgebrauch verwendet; die Übersetzung dieser Termini in die jeweils anderen Sprachen dient dabei hauptsächlich explikativen Zwecken.

Bisweilen mußten schwierige oder gar willkürlich erscheinende Entscheidungen zwischen gleichermaßen akzeptablen Übersetzungsvorschlägen getroffen werden um ein Mindestmaß an Übereinstimmung zu schaffen. Der Leser sollte berücksichtigen, dass es sich hier lediglich um einen Vorentwurf handelt, der eine erste Verknüpfung zwischen den Sprachen und dem Sprachgebrauch sowie den unterschiedlichen Systemen im Bereich der Finanzkontrolle und der damit zusammenhängenen Sachgebiete (wie zum Beispiel Haushalts- und Rechnungswesen) herzustellen beabsichtigt.

 

Das Generalsekretariat möchte sich bei den Personen bedanken, die ihm durch ihr Fachwissen, ihren Einsatz und ihr freundliches Entgegenkommen bei dieser schwierigen Aufgabe geholfen haben.